Allgemeine Kursbestimmungen bei agilityschule.ch

Hunde, welche am Kurs teilnehmen, müssen gemäss den Vorschriften des Internationalen Tierseuchenamtes geimpft sein. Da wir z.t. die Landesgrenze überschreiten, bedeutet das, dass Dein Vierbeiner auch gegen Tollwut geimpft werden muss.

Unfall- und Haftpflichtversicherung ist Sache des Teilnehmers!

Bitte beachte, dass Deine schriftliche Anmeldung als verbindlich gilt und Kursabmeldungen deshalb bis 60 Tage vor Kursbeginn mitgeteilt werden müssen, ansonsten gilt die gesamte Kursgebühr inkl. Zimmerrechnung als geschuldet, falls kein/e Ersatz-TeilnehmerIn gestellt werden kann.

In den Preisen ist keine Rücktrittskostenversicherung enthalten, deshalb empfehle ich Dir den entsprechenden Abschluss.

zurück